Interessenvereinigung zur Aufklärung und Vernetzung 
gegen rituellen Missbrauch und organisierte Gewalt 

CARA – Care About Ritual Abuse

Gemeinnütziger Verein, der auf christlichen Grundwerten basiert, politisch und konfessionell neutral arbeitet und sich durch Spenden finanziert. Der Verein CARA ist in allen deutschsprachigen Kantonen als gemeinnützig und steuerbefreit anerkannt.

Adresse

Verein CARA  |  CH-8605 Gutenswil  |  Tomenrain 20

www.verein-cara.ch  |  info@verein-cara.ch

Impressum

Datenschutzerklärung
 

© 2020 by Verein CARA - Sajetta Team GmbH

www.sos-rituellegewalt.ch

Eine betroffene Frau lässt die Öffentlichkeit teilhaben, an ihrem Weg zu einem scheinbar normalen Leben.


«Mit dieser Website gebe ich Menschen, die mit ritueller Gewalt konfrontiert werden, Tipp’s, Anlaufstellen, Tücken und Risiken bekannt, mit denen ich zu kämpfen hatte. Durch meine Erfahrungen gebe ich den (noch?) Mitgliedern einen Weg und die Möglichkeit, mit Unterstützungen auszutreten. Es ist dann immer noch steinig und schwer, aber der Weg ist machbar und man ist nicht mehr alleine mit den Problemen. Ich und wenige weitere Personen haben es bereits geschafft und Du kannst es auch!


Ich hab kein Interesse daran, Menschen zu sagen oder beweisen, was real ist oder nicht. Wer es glauben will, der glaubts, wer nicht, der nicht. Ich selbst habe keinen Profit von dieser Seite, sondern bringe mich selbst nur in Gefahr, da ich all mein Wissen hier offenbaren werde ausser die Täternamen. Ich möchte jedem Täter die Möglichkeit lassen auszusteigen, da jeder Täter wurde, um kein Opfer mehr sein zu müssen.»


Zur Website >>