top of page

Interessenvereinigung zur Aufklärung und Vernetzung gegen rituellen Missbrauch und organisierte Gewalt 

WEG IN DIE FREIHEIT



Rückblick auf unsere Buchvernissage, mit Videos


Dankbar dürfen wir auf eine äusserst gelungene Buch-Vernissage

zu «Weg in die Freiheit – Schritte aus dem Schatten Ritueller Gewalt»

vom 11. September 2021 zurückblicken.


Vor rund 140 Gäste gaben drei Betroffene, zwei Frauen und ein Mann, Einblick in ihre Erfahrungen beim Ausstieg aus organisierten rituellen Gewaltstrukturen.

Daneben informierten Fachpersonen aus Psychologie, Justiz und Polizei sowie die Begleitperson einer Betroffenen mit Fachwissen und Erfahrungsberichten.


Beim darauffolgenden Apéro fanden sich gut zwei Drittel der Gäste in dem mit viel Liebe dekorierten Foyer zum Austausch zusammen.


Hier geht's zu den Videos >>

bottom of page