Interessenvereinigung zur Aufklärung und Vernetzung gegen rituellen Missbrauch und organisierte Gewalt 

CARA – Care About Ritual Abuse

Gemeinnütziger Verein, der auf christlichen Grundwerten basiert, politisch und konfessionell neutral arbeitet und sich durch Spenden finanziert. Der Verein CARA ist in allen deutschsprachigen Kantonen als gemeinnützig und steuerbefreit anerkannt.

Adresse

Verein CARA  |  CH-8605 Gutenswil  |  Tomenrain 20

www.verein-cara.ch  |  info@verein-cara.ch

Impressum & Datenschutzerklärung
 

© 2020 by Verein CARA - Sajetta Team GmbH

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Vielen Dank für das Abonnement!

Neuerscheinung: “SUPPORT – Ein Leitfaden für den Ausstieg”


Am 15.11.2021 wurde der neue kostenlose «Leitfaden für den Ausstieg aus organisierten sexualisierten und rituellen Gewaltstrukturen» der Autorinnen: Pauline C. Frei und Sabine Weber von N.I.N.A. e.V. herausgegeben und veröffentlicht


«Der Leitfaden bietet Unterstützung, Rat und Rückenstärkung beim Ausstieg aus organisierten sexualisierten und rituellen Gewaltstrukturen.


Betroffene und Helfende haben viele drängende Fragen, wenn es darum geht, Schutz und Sicherheit herzustellen und Tatpersonen-Netzwerken zu entkommen.


Pauline C. Frei und Sabine Weber haben im Leitfaden SUPPORT ihre gebündelte Lebens- und Berufserfahrung verschriftlicht: in allgemeinverständlicher Sprache, ermutigend, konkret und professionell.»