top of page

Interessenvereinigung zur Aufklärung und Vernetzung 

gegen organisierte sexualisierte und rituelle Gewalt

Interessenvereinigung zur Aufklärung und Vernetzung 

gegen organisierte sexualisierte und rituelle Gewalt

Fachvortrag: Dissoziation als Überlebensstrategie

Aktualisiert: 14. Dez. 2023

Wir möchten Ihnen einen hervorragenden Fachvortrag von Dr. med. Brigitte Bosse, Ärztin für Psychotherapie, renommierte Wissenschaftlerin und Leiterin des Trauma Institut Mainz, empfehlen. Er wurde im Rahmen des Dienstagskolloquium vom 8. Dezember 2020 an der Uni Freiburg gehalten.



Der Vortrag gibt einen praxisnahen Einblick in das schwierige Thema. Mit klarer Struktur definiert Dr. med. Brigitte Bosse das Trauma, erklärt den Ursprung und das Wesen einer Dissoziation in Bezug auf eine zwingende Diagnose, die, wie sie meint, gestellt werden muss, um betroffenen Menschen helfen zu können. Auch ihre Antworten zu den Fragen am Ende des Vortrags sind sehr aufschlussreich.




bottom of page